Neurorobotics Research Laboratory

Team

Das Team unter der Leitung von Prof. Dr. Manfred Hild besteht aus zehn festen Mitarbeitern. Im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten wird das Team von weiteren freien Mitarbeitern ergänzt. Jeden Montag findet der gemeinsame Jour fixe statt, bei dem alle anfallenden Arbeiten koordiniert werden. Speziell veranstaltete Workshops dienen der Weiterbildung und dem fokussierten inhaltlichen Austausch.

Prof. Dr. Manfred Hild

Prod. Dr. Manfred Hild

Manfred hat an der Universität Konstanz Mathematik und Psychologie studiert und an der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert. Seit 2014 ist er Professor für Digitale Systeme an der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Dynamik rekurrenter neuronaler Netze, der humanoiden Robotik mit den Schwerpunkten Sensomotorik und audio-visuelle Wahrnehmung, unüberwachten Lernverfahren zur Selbstexploration sowie verteilten vernetzten Systemen.

Als Leiter des Labors für Neurorobotik beinhaltet seine praktische Arbeit biomechanische Konstruktion, Entwicklung elektronischer Schaltungen und Erstellung von Firmware. Weitere Interessensgebiete sind Computermusik, digitale Signalverarbeitung sowie FPGA-Anwendungen.

Stefan Bethge

Stefan Bethge

Stefan hat Informatik und Musikwissenschaft an der Humboldt-Universität studiert und ist seit Ende 2010 im Team.

Seine Arbeit unterstützt die Erforschung von reaktiven Regelungen und daraus entstehender dynamischer Bewegung. Die Anwendung von biologischen Prinzipien interessiert ihn dabei besonders.

Privat ist Stefan mit seiner Band unterwegs, geht auf Konzerte oder fährt gern Fahrrad.

Peter Hirschfeld

Peter Hirschfeld

Peter studiert Informatik an der Freien Universität Berlin und befindet sich derzeit in der Endphase des Masterstudiengangs. Er ist gelernter Assistent für Automatisierungs- und Computertechnik und hat seinen Bachelor in Informatik an der Fachhochschule Brandenburg absolviert.

Seine Aufgaben im Team sind das Layouten und Bestücken von Platinen und die elektronische Wartung von Myon. Desweiteren hilft er Myon dabei, neue Bewegungsmuster zu erlernen.

Privat engagiert sich Peter ehrenamtlich als Rettungsschwimmer bei der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), geht gerne wandern und hat ein großes Interesse an Survival-Techniken.

Marcus Janz

Marcus Janz

Marcus studiert seit 2008 Informatik an der Freien Universität Berlin. Nach dem Abschluss des Bachelorstudiums im Jahr 2011 hat er in seinem Masterstudium den Schwerpunkt auf den Bereich der künstlichen Intelligenz gelegt.

Im Team hilft er beim Erforschen und Implementieren von Lernverfahren zur Selbstexploration und Erkennen von Situationen. Außerdem beschäftigt er sich mit computer vision und erweitert die Fähigkeiten des Myon in diesem Bereich.

Außerhalb des Labors ist Marcus oft beim Sport und trifft sich mit Freunden.

Jörg Meier

Jörg Meier

Jörg befindet sich in der Abschlussphase des Masterstudiengangs Informatik. Nachdem er 2011 seinen Bachelor in Informatik mit Nebenfach Maschinenbau an der Universität Paderborn abgeschlossen hat studiert er im Master an der Freien Universität Berlin mit dem Nebenfach Biologie. Das NRL-Team unterstützt er seit Sommer 2014.

Seine Aufgabe im Team besteht in der Entwicklung und Umsetzung einer interaktiven Verhaltenssteuerung für den humanoiden Roboter Myon. Außerdem beschäftigt er sich damit Myon eigene Entscheidungen treffen zu lassen.

Privat beschäftigt sich Jörg viel mit Musik, treibt Mannschaftssport oder programmiert Audioeffekte.

Benjamin Panreck

Benjamin Panreck

Benjamin hat Mechatronik an der Beuth Hochschule für Technik Berlin studiert und zu Beginn des Masterstudiums seine Tätigkeit im Forschungslabor Neurorobotik begonnen.

Das Team unterstützt er in den Bereichen der Regelungstechnik, Mikrocomputertechnik und bei der Entwicklung digitaler Systeme. Des Weiteren übernimmt Benjamin die Leitung der Projektarbeiten.

Abseits der Hochschule geht Benjamin gerne klettern oder beschäftigt sich mit 3D-Druck.

Torsten Siedel

Torsten Siedel

Torsten ist ausgebildeter Industriemechaniker und IT-Systemelektroniker. An der Rheinischen Fachhochschule in Köln hat er Maschinenbau studiert und promoviert seit 2009 an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Seine Arbeit umfasst die Entwicklung biomechanischer Antriebssysteme und Leichtbaugerüste sowie die Prozessentwicklung und -optimierung unterschiedlichster Herstellungstechniken. Er ist Konstrukteur des humanoiden Roboters Myon und etlicher weiterer Roboterplattformen.

Torsten interessiert sich neben der Robotik seit langem für Einrichtungsdesign und Architektur. Auch reizen ihn sportliche Herausforderungen. Torsten organisiert regelmäßig Wanderungen für Freunde und Kollegen.

Christian Thiele

Christian Thiele

Christian hat an der Humboldt-Universität zu Berlin Informatik, Physik und Betriebswirtschaft studiert. Seit Januar 2006 arbeitet er im Forschungslabor Neurorobotik an humanoiden Robotern.

Er entwickelt große Teile der Software für die humanoiden Roboter des Teams: die Firmware für die Mikroprozessoren auf den Robotern ebenso wie graphische Anwendungen für PCs. Auch mit FPGAs arbeitet er.

Christian programmiert gerne in Assembler, C, C# und PHP. Privat trifft sich Christian gerne mit Freunden und geht häufig ins Kino. Er engagiert sich in der freien Enzyklopädie Wikipedia.

Mario Weidner

Mario Weidner

Nach seiner Ausbildung zum Industriemechaniker hat Mario 2010 die Mechanikwerkstatt des Labors übernommen.

Er ist unter anderem für die mechanische Wartung des humanoiden Roboters Myon verantwortlich. Des Weiteren konstruiert und baut er neue Teile sowie Teststände und fräst Platinen.

Privat geht er gerne essen, liest Texte zu unterschiedlichsten Sachthemen und erweitert seine T-Shirt-Sammlung.

Alumni

Benjamin Aschenbrenner, Ferry Bachmann, Frank Beinersdorf, Christian Benckendorff, Anselm Brachmann, Tim Geppert, Philipp Hähnel, Alexander Häusler, Sebastian Höfer, Matthias Kubisch, Mario Lasseck, Thomas Lobig, Mario Lühmann, Alexander Mantei, Matthias Markl, Robin Meißner, Tanja Richter, Martin Schumann, Michael Spranger, André Stephan, Wilhelm Tschakert, Florian Wenzel, Benjamin Werner, Robert Wolff

Copyright © 2015 Neurorobotics Research Laboratory | Disclaimer